Previous Page  10 / 12 Next Page
Basic version Information
Show Menu
Previous Page 10 / 12 Next Page
Page Background

Appetit und Rezepte!

Ein Klassiker unter den Kartoffelgerichten ist

und bleibt die Sauerländer-Potthucke (4 Pers.)

500 g Kartoffeln roh, 500 g Kartoffeln gekocht und

gepellt, 1 Becher Sauerrahm (200 g), 3 Eier,

13,5 g Salz, 1 Prise Zucker, Pfeffer, frisch gemah-

lenen Muskat nach Belieben Kartoffeln (roh und

gekocht) raspelen, Sauerrahm und Eier zugeben,

zu einem Teig vermengen und mit den Gewürzen

abschmecken.

Kartoffelmasse in eine Kastenform füllen und glatt

streichen, bei ca. 180 Grad ca. 50-55 Min. backen,

in der Form auskühlen lassen und stürzen, dann

in Scheiben schneiden und goldgelb in Butter von

jeder Seite braten, die Potthucke kann am Vortag

gebacken werden.